Gemeindenachricht

Per Mausklick ins digitale Bücherregal

Benutzerausweis beantragen

E-Books und Hörbücher aus der Bücherei

Die Gemeindebücherei Neuweiler wurde während der Coronazeit digitalisiert. Alte Bücher wurden aussortiert, einige neue Bücher angeschafft und in ein Bibliotheksprogramm übernommen. Nachdem wochenlang die verschiedenen Medien eingegeben wurden, konnte der Web-Katalog erstellt werden.

Der letzte Schritt war die Einführung der Onleihe. Die Gemeinde Neuweiler ist dem Onleihe-Verbund eBib-Nordschwarzwald beigetreten, somit können alle interessierten Leser rund um die Uhr digitale Medien ausleihen. Der Ausleihvorgang ähnelt einem Einkauf in einem Onlineshop. Die gewünschten Medien kann man nach Verfügbarkeit auswählen, dann loggt man sich ein und lädt alles herunter. Man benötigt nur einen Internetanschluss sowie einen PC, Laptop, Tablet, E-Reader oder Smartphone und einen gültigen Benutzerausweis.

Das Antragsformular können Sie von der Homepage der Gemeinde Neuweiler oder vom Web-Katalog herunterladen, ausfüllen und im Rathaus entweder unterschrieben abgeben oder per E-Mail an buecherei@neuweiler.de senden. Dann wird der Ausweis erstellt, er kostet 10,00 Euro für Erwachsene und 5,00 Euro für Kinder. Dies sind einmalige Kosten, die Ausleihe ist umsonst. Der Web-Katalog ist unter der Adresse bibliotheken.komm.one/neuweiler erreichbar, die Onleihe unter ebib-nordschwarzwald.de

Dies konnte über das Programm „WissensWandel“ zur Digitalisierung der Bücherei mit einer Förderung von 90 Prozent der entstandenen Kosten gefördert werden. Der Zuschuss beinhaltet alle entstehenden Kosten zur Umstellung der Bücherei auf ein modernes System wie auch die Leihe von E-Books.

Die Bücherei wird im Januar geöffnet, wenn es die Corona-Zahlen zulassen.

Logo WissensWandel zur Digitalisierung der Bücherei

^
Download