Sehenswertes

In und um den Urlaubsort Neuweiler mit seinen sieben Teilorten gibt es viel zu entdecken. Entlang des gut ausgebauten Wanderwegenetzes können Sie die Schönheit unserer ursprünglichen Natur erleben und finden außerdem zahlreiche kleine und große Sehenswürdigkeiten die unsere Ortschaften nicht nur interessant, sondern auch lebens- und liebenswert machen. Gleichzeitig bietet sich die Gemeinde Neuweiler durch ihre zentrale Lage als optimaler Ausgangspunkt für Ihre Ausflüge in den gesamten Nordschwarzwald an.

Brunnen
 

Agenbach (Erholungsort)

  • Winterziel und weithin bekannter „nordischer Skisportort“ mit bei guter Schneelage gespurten und beleuchteten Langlaufloipen und Anbindung auf
    15 km an den Skifernwanderweg Schömberg - Besenfeld
  • Angeln im Forellenpark Kleinenztal, im Fluss „Kleine Enz“ sowie im Teich „Aichelgrundsee“
  • Vogel- und Gewässerschutzlehrpfad im Kleinen Enztal
  • Grillstellen am Eichelgrund
  • Naturpark-AugenBlick Agenbach


Breitenberg
  • Malerische Weiler im Teinachtal: Dachshof, Glasmühle, Weikenmühle
  • Photovoltaikanlage mit über 5.000 Solarmodulen
  • Biogasanlage
  • Grillstelle an der Reute-Blockhütte


Gaugenwald

  • Einzig bekanntes sternförmig (rund) angelegtes Waldhufendorf in Deutschland
  • Kleinste Dorfkirche Württembergs, in der regelmäßig Gottesdienste stattfinden
  • "Sternblumenblüte“ im Frühjahr
  • Wildgehege
  • Begegnungsstätte Rathaus Gaugenwald


Oberkollwangen

  • Natur- und Waldlehrpfad
  • Lehrbienenstand
  • Grillstelle bei der Viehstelle


Neuweiler & Hofstett

  • Erdwärmelehrpfad (Wildbader Weg)
  • Grill- und Abenteuerspielplatz
  • Heimatmuseum (vom Schwarzwaldverein und dem Land Baden-Württemberg ausgezeichnet)
  • Langecksee
  • Naturschutzgebiet „Falchenwiesen“


Zwerenberg (Erholungsort)

Weitere Informationen im Internet:

Weitere Informationen zum Ausdrucken: