Alterswehr

Die Alterswehr wurde am 11. Mai 2005 mit 12 Mitgliedern gegründet und ist zwischenzeitlich auf 28 Mitglieder herangewachsen. Erster Obmann ab 2005 bis 2015 war Kurt Stoll. Nachfolger wurde Obmann Helmut Wurster. Als Abteilung der Freiwilligen Feuerwehr ist die Alterswehr mit 1 Stimme im Feuerwehrausschuss der Gesamtwehr vertreten. Angegliedert ist sie auch an die Alterswehr des Kreises Calw.

Aktivitäten

Regelmäßig einmal im Monat treffen sich die Kameraden zu Aktivitäten, die vom Ausschuss vor Jahresbeginn geplant werden. Dazu gehören Firmenbesichtigungen, kleine Wanderungen, Besichtigung von Sehenswürdigkeiten und kameradschaftlichen Treffen.

Ausschuss